Skip to content
Menu
0
Your cart is empty. Go to Shop

Rechtlicher Hinweis

Kunden wird empfohlen, sorgfältig diesen Haftungsausschluss zu lesen, bevor sie den Monkey Genetics Webshop und Blog nutzen.

Alle Samen und anderen Produkte, die in diesem Webshop verkauft werden, werden ausschließlich als Souvenir verkauft und sind nur für Konservierungszwecke bestimmt!!

Eine Bestellung aufgeben

Monkey Genetics hat sich auf den Handel mit medizinischen Hanfsamen spezialisiert.

Die Einfuhr, Lagerung und Lieferung von Cannabissamen ist nach dem Einheitsübereinkommen der Vereinten Nationen über Suchtstoffe von 1961 und den damit verbundenen internationalen Verträgen von der Regelung ausgenommen. In Ländern wie den Niederlanden ist der freie Handel  Cannabissamen  ist eindeutig in den nationalen Rechtsvorschriften zum Opium- oder Betäubungsmittelgesetz enthalten. Der Haftungsausschluss von Monkey Genetics spiegelt diese Freiheit wider.

Warnung! Leider unterscheiden sich die Vorschriften und die Umsetzung der Gesetzgebung in Bezug auf Cannabissamen und ihre Verwendungsbedingungen oft von Land zu Land. Aus diesem Grund rät Monkey Genetics allen Kunden dringend, sich über die für sie geltenden Vorschriften zu erkundigen, da dies sehr wichtig ist.

In einer Reihe von Ländern ist der Handel mit Cannabissamen nicht genehmigungspflichtig. In anderen Ländern kann eine Ausnahmegenehmigung manchmal für die industrielle, medizinische und landwirtschaftliche Verwendung von Hanf- und Cannabissamen erhalten werden. Allerdings wird manchmal eine Meldepflicht auferlegt, wenn Hanf- und Cannabissamen zu diesen Zwecken ein- oder ausgeführt werden. Wenn die Meldepflicht gilt, sollten die Kunden rechtzeitig Monkey Genetics, die Behörden oder beide informieren. In einigen Ländern ist der Anbau von Cannabispflanzen für industrielle Zwecke, für den Freizeitgebrauch und für medizinische Zwecke verboten. Grundsätzlich ist Monkey Genetics der Ansicht, dass die Linderung von Schmerzen und Leiden durch medizinisches Cannabis zweifelsfrei und wiederholt nachgewiesen wurde und wichtiger ist als jede unklare lokale Gesetzgebung. Monkey Genetics bekräftigt die Verpflichtung des universellen Rechts, Menschen, die leiden, zu helfen. Dies führt jedoch manchmal zu einer Konfliktsituation zwischen lokalem Recht, internationalem Recht und moralischer Verpflichtung. Monkey Genetics wird nicht gegen die Gesetzgebung eines Landes verstoßen, das den Import und Export von Cannabissamen verbietet.

Monkey Genetics verkauft Cannabis-Samen unter der Bedingung, dass sie nicht von anderen im Widerspruch zu den geltenden lokalen und internationalen Gesetzen verwendet werden. Monkey Genetics möchte mit niemanden dazu verleiten, gegen das Gesetz zu verstoßen, und kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn jemand Monkey Genetics-Produkte verwendet, um dies zu tun. Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass alle Kunden, die Cannabissamen von Monkey Genetics kaufen, in Zukunft für ihre eigenen Handlungen verantwortlich sind. Monkey Genetics übernimmt in dieser Hinsicht keine Verantwortung. Monkey Genetics übernimmt keine Produkthaftung.

Alle Kunden von Monkey Genetics sind verpflichtet, die folgenden Nutzungsbedingungen einzuhalten:

Kunden ist es untersagt, Monkey Genetics Cannabis-Samen in Länder zu vertreiben, in denen der Besitz von und/oder der Handel mit Cannabis-Samen illegal ist. Die Verwendung unserer Samen für den großflächigen oder professionellen Anbau ist verboten. Monkey Genetics hat anderen niemals die Erlaubnis erteilt, Monkey Genetics Cannabissamen in Ländern zu vertreiben, in denen der Handel mit Hanf- und/oder Cannabissamen illegal ist. Es scheint jedoch Unternehmen zu geben, die behaupten, dass sie Monkey Genetics Hanfsamen in die ganze Welt liefern können. Das Unternehmen bittet alle seriösen Kunden dringend darum, keine Monkey Genetics Hanfsamen bei diesen Unternehmen zu bestellen. Bitte beachten Sie: Kunden Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein um Monkey Genetics Hanfsamen zu bestellen!